Skip to content

NEUE PARTNERSCHAFT ZWISCHEN RED BULL KTM TECH3 TEAM UND ELF

ELF ist seit Jahrzehnten eine aktive und erfolgreiche Marke im Motorrad-Rennsport und unterstützt seine Partner mit technischem Know-How sowie mit einer umfassenden Palette an innovativen Hochleistungsschmierstoffen.

27. Juni 2021 - Danilo Petrucci hatte das ganze Wochenende über ein gutes Gefühl auf seiner KTM RC16. Im Qualifying hatte er das Pech, sein Potenzial nicht zeigen zu können, doch beim heutigen GP der Niederlande kam er gut vom Fleck. Am Ende der ersten Runde überquerte er die Ziellinie auf P17 und arbeitete sich stetig nach vorne, bis er bei Halbzeit auf Platz 13 lag. Im zweiten Teil des Rennens konnte er seine starke Pace vom Vortag nicht mehr halten, sah die Zielflagge aber dennoch als 13. und holte damit drei Meisterschaftspunkte.

Auf der anderen Seite startete Iker Lecuona von Tech3 KTM Factory Racing von P13 und konnte diese Position bis zum Ende der ersten Runde halten. Er zeigte gute und konstante Rundenzeiten und machte bis zur Mitte des Rennens zwei Positionen gut. Auf Platz 11 liegend, verlor der junge Spanier in der letzten Schikane acht Runden vor Schluss leider die Front. Glücklicherweise kam er unverletzt davon und will nun in der Sommerpause neue Kräfte sammeln, um für die zweite Saisonhälfte gestärkt zu sein.